Stellenausschreibung

 Das Kommunalunternehmen der Gemeinden Much und Neunkirchen-Seelscheid, Anstalt des öffentlichen Rechts ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit Standorten in Much und Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis mit zurzeit 36 Beschäftigten. Zu unseren Tätigkeitsbereichen gehören die Entwicklung, Vermarktung und Betreibung gemeinsamer Gewerbegebiete sowie die Aufgaben des Baubetriebshofes mit den Schwerpunkten: Straßenunterhaltung, Grünanlagenpflege, Friedhofs- und Bestattungswesen, Winterdienst und Abfallentsorgung.

Zur Unterstützung unseres Vorstands suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Personal, Organisation und Controlling (m/w/d)
Je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TVöD
in Vollzeit, unbefristet


Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:


  • Ressourcenverantwortung für den Aufgabenbereich Personalwesen, Organisation und Controlling
  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Kommunalunternehmens
  • Vertretung des Kommunalunternehmens in personellen, organisatorischen und finanzwirtschaftlichen Angelegenheiten gegenüber dem Vorstand, dem Verwaltungsrat und der Personalvertretung
  • Beratung und Unterstützung des Vorstands und der Führungskräfte in den relevanten Themengebieten
  • Personalverwaltung, Personalentwicklung und Personalabrechnung
  • Organisationsangelegenheiten
  • Berichtswesen und Controlling sowie Kosten- und Leistungsrechnung
  • Aufstellen des Wirtschaftsplans und des Jahresabschlusses des Kommunalunternehmens und seiner Entwicklungsgesellschaft

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreicher Abschluss als Bachelor in der Fachrichtung Verwaltung/Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation oder erfolgreicher Abschluss des Angestelltenlehrgangs II
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung im betriebswirtschaftlichen Bereich, insbesondere Personalwesen und Organisation, in der Kommunalverwaltung
  • Fundierte Kenntnisse im Personal- und Tarifrecht
  • Erfahrungen mit SAP HCM sind wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte aufzubereiten und ergebnisorientiert mit Mitarbeitern zu erörtern
  • Kommunikations-, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, verbunden mit Teamgeist und Engagement
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office
  • Sehr gute und sichere Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Offenheit für neue Aufgaben

 

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und breitgefächertes Aufgabengebiet in einem motivierten Team.

 

Durch gezielte Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre persönliche Entwicklung und Karrierechancen. Wir bieten außerdem flexible Arbeitszeiten, eine leistungsorientierte Bezahlung und eine Zusatzversorgung.

Für Fragen und ergänzende Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen der Vorstand des Kommunalunternehmens Herr Hagen (02247/303-209, E-Mail: johannes.hagen@neunkirchen-seelscheid.de) zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 07.10.2022 an das Kommunalunternehmen Much – Neunkirchen-Seelscheid, Anstalt des öffentlichen Rechts, den Vorstand, z.H. Herrn Hagen (persönlich), Hauptstraße 78, 53819 Neunkirchen-Seelscheid oder per E-Mail an johannes.hagen@neunkirchen-seelscheid.de (Nach Möglichkeit sollten alle Dokumente im PDF-Format vorliegen und die Gesamtgröße von 10 Megabyte nicht überschreiten. Bitte geben Sie folgenden Betreff an: Bewerbung Personal/Organisation/Controlling). 


Stellenausschreibung

 

Das Kommunalunternehmen Much – Neunkirchen-Seelscheid, Anstalt des öffentlichen Rechts im Rhein-Sieg-Kreis ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen am Standort Nackhausen mit zurzeit

38 Beschäftigten.

 


Zu unserem Tätigkeitsbereich gehört die Ausführung der Aufgaben der Gemeinden aus dem Bereich des Baubetriebshofes, mit den Schwerpunkten:


  • Unterhaltung der öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen, sowie der Grünanlagen, Friedhöfen und der Freizeit- und Sportanlagen
  • Vor-, Nachbearbeitung und Durchführung von Bestattungen
  • Winterdienst und Abfallentsorgung, Beseitigung von wildem Müll
  • Sondereinsätzen (Absperr- u. Beschilderungsmaßnahmen bei gem. Veranstaltungen

und wir suchen Sie!

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Gärtner/in oder Landschaftsbauer/in(m/w/d),
  • haben die Fahrerlaubnis der Klasse CE, bzw. die Bereitschaft diese zeitnah zu erwerben
  • die Bereitschaft und Fähigkeit zur körperlichen Arbeit und
  • zur Teilnahme an Rufbereitschaften sowie zur Nacht,- Sonntags- und Feiertagsarbeit einschließlich der Durchführung des Winterdienstes


dann könnte dieses Ihre neue Stelle, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, sein.

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung, mit einer geregelten Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD bei Erfüllung der tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen, eine Jahressonderzahlung, eine Leistungsorientierte Prämie
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • familienfreundliche Arbeitszeiten mit einem Gleitzeitkonto in einem agilen Team

Sie fühlen sich angesprochen? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 7 Oktober 2022 per E-Mail an bewerbung@much.de oder postalisch an das Kommunalunternehmen der Gemeinden Much und Neunkirchen-Seelscheid, AöR, z.H. Herrn Stamm, Hauptstraße 57, 53804 Much.


Für fachliche und organisatorische Fragen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen der Leiter des Bauhofes Herr Pütz (02247/75607-13, E-Mail: kurt.puetz@gku-much-nks.de) und für arbeitsrechtliche Fragen Herr Stamm, Personalamt (02247/6870, E-Mail: personalamt@much.de) gern zur Verfügung.

Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn der Bewerbung ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird.